34 neue BASF Azubis & 15 Teilnehmer am Programm „Start in den Beruf“

Auf in meine Zukunft

Nach einem erfolgreichen Ausbildungsbeginn bei der BASF in Schwarzheide fuhren 47 junge Erwachsene zur Berufsanfängerwoche nach Blossin. Es ging darum: Teams zu festigen, die BASF kennen zu lernen, eigene Kreativität an den Tag zu legen und vor allem die Werte im Arbeitsleben bei der BASF zu erleben.

Wieder sind alle Auszubildenden Mitglied der IG BCE geworden. Da können wir nur alles Gute für eure Ausbildung wünschen. Einen jetzt noch stärkeren Partner wisst ihr an eurer Seite!

BASF Schwarzheide GmbH - Steffen Rasche

BASF Berufsanfängerwoche 2017

Hintergrund: Die IG BCE hat mit dem Arbeitgeberverband der chemischen Industrie Ost einen Tarifvertrag abgeschlossen, der beinhaltet, dass das Programm „Start in den Beruf“ durchgeführt wird. Ziel ist es jungen Menschen einen Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern und eigene Kompetenzen auszubauen. Das erfolgreiche Programm geht ein Jahr. Arbeitgeber können sich gern um die Projektteilnehmer unter dem Stichwort „Dein Ausbildungsplatz für 2018“ bewerben.

Nach oben