IG BCE bekennt Farbe

Ein starkes Zeichen gesetzt – 752€ für Asylbewerberheim

Am Sonntag den 15. Februar 2015 zeigte sich Cottbus wieder weltoffen und bekannte Farbe für Toleranz und Vielfalt. Über 1 500 Menschen, darunter auch viele IG BCE Mitglieder, gingen auf die Straße und zeigten Gesicht. 

Philipp Zirzow

CB bekennt Farbe 1

Am Kundgebungsplatz an der Vattenfall Hauptverwaltung angekommen, wurden die Teilnehmer von Dietmar Woidke, unserem Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg und vielen weiteren Rednern begrüßt. Diese warben unter anderen für eine Weltoffene in der Region Lausitz.
Die IG BCE Jugend versorgte die Teilnehmer mit warmen Essen und Getränken und sammelte dieses Jahr für das Asylbewerberheim in Sedlitz. Insgesamt konnten wir 752 Euro für die Menschen in Sedlitz sammeln. Dies ist ein riesiger Erfolg und eine Spende an der richtigen Stelle. 
 
Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Unterstützern und Sponsoren!

 

Nach oben